Situativ!

Leiten. Begleiten. Stärken.

Grundkurs "Situatives Führen"


Ziel ist es, verschiedene Führungstools und Prozessbausteine kennenzulernen, um Motivation und Leistungsbereitschaft zu steigern. Die Teilnehmer üben sich im Fordern und Fördern, geben konstruktive wertschätzende Kritik und vermitteln Entscheidungen. Sie bauen Unterschiede ab und erkennen und entschärfen Konflikte rechtzeitig. 

Aufbaukurs - "Führungskompetenz Coaching "

Ziel ist es, einen lösungsorientierten Fragenprozess zu erarbeiten und Techniken aus dem Systemischen wie Perspektivenwechsel, Reframing oder Inneres Team einzusetzen. Diese "Hilfe zur Selbsthilfe" können die Teilnehmer gezielt einsetzen, um ihr Umfeld zu eigenverantwortlichen Denk- und Handlungsoptionen anzuleiten.

Team & Prozesscoaching - Individuelle Begleitung


Ziel ist es, die Beteiligten als neutraler Coach zu begleiten, um Schlüsselpunkte zu betrachten und verschiedene Optionen und Szenarien zu entwickeln - unabhängig von der Position im Unternehmen. Lösungsorientiert und systemisch fassen wir Ergebnisse zusammen, dabei werden Entscheidungen visualisiert und Konsequenzen spürbar gemacht.